Über mich

Ich bin Sarah
34 Jahre alt, glücklich verheiratet, lebe in Hamburg und liebe das Leben. Meistens.

Was mich glücklich macht
Liebe Menschen, Hamburg, Reisen in ferne und nahe Länder, die Vielfalt der Natur und natürlich schöne Fotos.

Meine Stärken in der Fotografie
Der Blick für die Dinge.
Das Gefühl für den Moment.

Meine Schwächen in der Fotografie
Übertriebene Inszenierung erwartest du bei mir Vergebens. Ich halte die Situation so fest, wie sie ist. Nicht mehr, nicht weniger.
Ich reise mit „wenig Gepäck“ (Kamera, 4 Objektive, externer Blitz, Stativ), keine Softbox, Reflektor, etc. Damit bin ich bisher ganz gut zurecht gekommen.

Wie alles begann
Ich erinnere mich an einen der vielen tollen Urlaube, die ich mit den besten Großeltern der Welt in Holland verbachte. Ich freute mich wie bolle, wenn es nachts um 4 Uhr los ging. Und noch schöner fand ich es mit Decke und Kissen im Auto weiter zu dösen und zum Sonnenaufgang aufzuwachen. In einem dieser Urlaube nahm ich meinem überraschten Opa die Kamera aus der Hand, um selbst die Fotos zu machen. Damals war ich sechs und habe seinen skeptischen Blick auf dem Foto festgehalten. 😉 (Das Foto werde ich mal raussuchen, wenn ich wieder in meiner Heimat bin)

Was ich möchte
Ich will meine Fotos zeigen und noch ganz viele machen! Vor allem in der Portrait- und Hochzeitsfototgrafie möchte ich mich weiterentwicklen und freue mich über jedes Vertrauen das mir entgegengebracht wird.